Instagram-Bilder gerahmt auf Leinwand? Ein Startup aus den USA verspricht genau das. Ich habe den Service für Euch getestet. UPDATE: G!winnt eine Leinwand (s. ganz unten)

Instagram ist ein Phänomen. Kaum ein Netzwerk, das sich so rasant verbreitet hat wie die Foto-Community aus San Francisco. Im April meldete die Retro-Bilder-Plattform 40 Millionen Nutzer, eineinhalb Jahre nach der Gründung. Zum Vergleich: Facebook brauchte 4 Jahre für 100 Millionen Nutzer.

Weit über eine Milliarde Bilder schlummern inzwischen auf den (Amazon-) Servern von Instagram. Ein Schatz, der gehoben werden möchte. Zum Beispiel von instacanv.as, einem Startup aus Los Angeles, das Instagram-Bilder auf Leinwand druckt. Neben dem reinen “Internet-Ausdrucken” bietet instacanv.as einen weiteren, unschätzbaren Vorteil gegenüber vergleichbaren Anbietern: Bei instacanv.as können die Künstler ihre Bilder nich…

Instagram-Bilder gerahmt auf Leinwand? Ein Startup aus den USA verspricht genau das. Ich habe den Service für Euch getestet. UPDATE: G!winnt eine Leinwand (s. ganz unten)
Instagram ist ein Phänomen. Kaum ein Netzwerk, das sich so rasant verbreitet hat wie die Foto-Community aus San Francisco. Im April meldete die Retro-Bilder-Plattform 40 Millionen Nutzer, eineinhalb Jahre nach der Gründung. Zum Vergleich: Facebook brauchte 4 Jahre für 100 Millionen Nutzer.
Weit über eine Milliarde Bilder schlummern inzwischen auf den (Amazon-) Servern von Instagram. Ein Schatz, der gehoben werden möchte. Zum Beispiel von instacanv.as, einem Startup aus Los Angeles, das Instagram-Bilder auf Leinwand druckt. Neben dem reinen “Internet-Ausdrucken” bietet instacanv.as einen weiteren, unschätzbaren Vorteil gegenüber vergleichbaren Anbietern: Bei instacanv.as können die Künstler ihre Bilder nicht nur auf Leinwand bestellen, sondern ihre Kunstwerke auch noch weltweit zum Verkauf anbieten.

Als mich Profi-Fotograf Mathias Vietmeier auf instacanv.as aufmerksam machte, musste ich das sofort ausprobieren. Das Einrichten meiner Galerie ging ruck-zuck. Allerdings dauerte es gut eine Woche bis meine Seite freigeschaltet war.

[imagebrowser id=2]
Kaum war meine “Ausstellung” eröffnet, hatte ich auch schon zwei Bilder verkauft. Immerhin: 16 Dollar! (20 Prozent des Verkaufspreise…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.


Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag, kein Abo.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 Euro erreicht haben.
    Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered bybeta

1-Monat-Pass

1 Monat Zugang zum Archiv

Zurück
Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Archiv
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 1.00 EUR

6-Monate-Pass

6 Monate Zugang zum Archiv

Zurück
Gültigkeit 6 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Archiv
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 5.00 EUR

12-Monate-Pass

12 Monate Zugang zum Archiv

Zurück
Gültigkeit 12 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Archiv
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 10.00 EUR

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

89 Kommentare
  1. docW schreibt:

    Informatives Video, das durchaus Lust macht, den mir bereits bekannten Service durchaus mal zu nutzen.

    Der Herr Gutjahr hat sich aber auch vom Bescherungs-Syndrom packen lassen und das Paket recht unsanft geöffnet… Die Spannung muss schon groß gewesen sein. ;)

    • Richard schreibt:

      Die Spannung war immens! Wann bekommt man schon Post von einem so wahrhaft großen Künstler (= me)? ;-)

  2. […] Instagram-Bilder auf Leinwand: Instagram-Bilder gerahmt auf Leinwand? Ein Startup aus den USA verspricht genau das. Ich habe den […]

Willkommen!