Wieder ein Jahr vorbei. Wieder ein Jahr voller schlechter Angewohnheiten. Das muss besser werden. Hier meine ultimativen 25 guten Vorsätze für 2011:

 

bigfireworks

 

(1) Ich will beim Autofahren an der Ampel keine E-Mails checken

(2) Auch dann nicht, wenn sie rot ist

(3) Ich will eine Twitter-Diät machen – von nun an nur noch 139 Zeichen

(4) Ich werde ein Buch lesen, das nicht mit „Face-“ beginnt

(5) Nie mehr besinnungsloses Flatrate-Simsen

(6) Ich will mich nicht mehr wie ein Vollidiot mit Schlafsack auf die Straße legen, nur weil Apple am nächsten Tag ein neues Wunderding rausbringt

(7) …es sei denn, das neue Gerät ist wirklich, wirklich toll!

(8) Ich will keine teure Videoausrüstung mehr bei Amazon bestellen, benutzen, und nach dem Urlaub wieder zurückschicken

(9) Privatmails nicht mehr aus Versehen per CC an den gesamten Firmenverteiler schicken

(10) Meiner Begleitung beim Candlelight-Dinner in den Ausschnitt schauen und nicht auf mein Handydisplay

(11) Die Häuser meiner Nachbarn, die sich haben pixeln lassen, nicht mehr bei Immobilienscout zum Verkauf anbieten

(12) Richtigen Sport treiben, nicht nur mit der Nintendo Wii

(13) …sondern auch mal mit der neuen Xbox 360 Kinect

(14) Mich in Blogs und Online-Foren nicht mehr als Konstantin Neven Dumont ausgeben

(15) Internet-Ausdruckern mit Respekt begegnen

(16) Nicht mehr über Ilse Aigner lästern

(17) Für schlechte Zeiten Daten auf Vorrat speichern

(18) Keine Facebook-Freunde mehr auf Fotos taggen, um sie durch unkontrollierte E-Mail-Lawinen in den Wahnsinn zu treiben

 

(19) Familienurlaub auf dem Bauernhof machen, damit die Kinder lernen, dass Farmville auf einer wahren Geschichte basiert

(20) Ich will keine Hotelangestellten mehr anmaulen weil der Internetzugang auf dem Zimmer 20 Euro kostet

(21) Nie mehr Wahlergebnisse vor 18 Uhr twittern

(22) Keine Dokumente mehr im Internet lesen, die nicht zuvor staatlich autorisiert und für meine Altersgruppe als unbedenklich freigegeben wurden

(23) Die Tagesschau um 20 Uhr live im Fernsehen ansehen

(24) Eine Tageszeitung abonnieren

(25) Keine Vorsätze mehr posten, die ich sowieso nicht halten kann.

 

Ihr seid dran! – Wie lauten Eure gutenVorsätze zum neuen Jahr?


Flattr this

 
Support the author
How much would you like to contribute?
€0.50
€1
€2
€5
€10
Custom Amount:
 
Powered by

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

34 Kommentare
  1. Konstantin schreibt:

    Sehr lustig ;-)

  2. Nino schreibt:

    Aufhören zu versuchen, keinen Tweet mehr in meiner Timeline zu verpassen!

Willkommen!