Gerade jetzt vor den Wahlen beobachten wir verstärkt ein faszinierendes Ritual im Deutschen Fernsehen: Die Entdeckung des Internet. Dem G! blog ist es gelungen, „dieses Internet“ ausfindig zu machen und in einem Exklusiv-Interview zu grillen!

big-social-tv2

G!  Grüß Gott, Herr… Frau… äh.. Internet.

Internet  Ach bitte nicht so förmlich! Sagen Sie Netz zu mir.

G! Gerne, Inter… Netz. In letzter Zeit sieht man Sie häufiger im Fernsehen. Das heißt, man sieht Sie nicht. Sie lassen sich immer nur vertreten. Wieso kommen Sie eigentlich nie selbst ins Studio?

Internet  Ach wissen Sie, ich bin etwas schüchtern.

G!  Und wie schaffen Sie es, dass Sie auf alles immer eine Antwort haben?

Internet  Eine? Millionen Antworten! Aber Spaß beiseite. Ich lese viel.

G!  Lesen? Sie meinen Bücher?

Internet …Menschen.

G!  Oh. Wie funktioniert das?

Internet  Na, wenn jemand online ist, dann registriere und speichere ich das: Wer der Betreffende ist. Wo er sich gerade aufhält. Was ihm gefällt. So Sachen halt.

G! Und Sie können sich das alles merken?

Internet  Oh ja, und das sogar doppelt! Wir bauen da gerade in Utah… aber ich will Sie nicht mit solchen Details langweilen. Soll ich Ihnen aufzählen, welche Web-Seiten Sie vor 2 Jahren…

G!  Lieber nicht. …Vergessen Sie auch mal was?

Internet  Nie!

G!  Wenn Sie soviel über uns wissen, können Sie dann auch…

Internet  Kinderspiel.

G!  Verzeihung?

Internet  Ihre nächste Frage.

G!  Was ist damit?

Internet  Sie wollten mich doch gerade fragen, ob ich Dinge auch vorhersehen kann?

G!  Erstaunlich.

Internet  Danke. Übrigens, wenn Sie gestatten, Sie sollten wieder mehr Sport machen. Und Ihrer Frau vielleicht mal Blumen kaufen.

G!  Blumen… wieso das denn?

Internet  Och… Nur so.

G!  Wir bedanken uns für dieses Gespräch.

 
Support the author
How much would you like to contribute?
€0.50
€1
€2
€5
€10
Custom Amount:
 
Powered by

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

3 Kommentare
  1. vera schreibt:

    Komm, ehrlich: du hast in Wirklichkeit mit Mr. Spock gesprochen.

  2. Ugo Arangino schreibt:

    Einfach genial, HAHA
    Eines der besten Interview die ich gelesen habe.

Willkommen!