Lust auf eine Wette? Ich wette, dass Facebook fertig hat. Aus. Vorbei. Flasche leer. Zugegeben, ich bin nicht der Erste, der das sagt. Tatsächlich deutet vieles darauf hin, dass das Freunde-Netzwerk seine besten Jahre bereits hinter sich hat.

1. Einsetzender Facebook-Exodus

In den USA, also dort, wo der Facebook-Hype 2004 seinen Anfang nahm, gehen die Nutzerzahlen zurück. 1,1 Prozent Rückgang im ersten Halbjahr. In 14 weiteren Ländern schwindet das Mitgliederwachstum, in 23 weiteren Nationen mit mindestens 50 Prozent Marktanteil stagnieren die Zahlen (Quelle: Handelsblatt/Bloomberg). Verglichen mit den enormen Zuwächsen der Vergangenheit ist diese Entwicklung durchaus bemerkenswert.

2. Facebook ist unbeliebt

In den USA gilt Facebook als das unbeliebteste Web- und Medien-Unternehmen überhaupt (Quelle: Zeit Online/American Customer Satisfaction Index). Kein Wunder: Wenn man sich in seine…

Lust auf eine Wette? Ich wette, dass Facebook fertig hat. Aus. Vorbei. Flasche leer. Zugegeben, ich bin nicht der Erste, der das sagt. Tatsächlich deutet vieles darauf hin, dass das Freunde-Netzwerk seine besten Jahre bereits hinter sich hat.1. Einsetzender Facebook-Exodus
In den USA, also dort, wo der Facebook-Hype 2004 seinen Anfang nahm, gehen die Nutzerzahlen zurück. 1,1 Prozent Rückgang im ersten Halbjahr. In 14 weiteren Ländern schwindet das Mitgliederwachstum, in 23 weiteren Nationen mit mindestens 50 Prozent Marktanteil stagnieren die Zahlen (Quelle: Handelsblatt/Bloomberg). Verglichen mit den enormen Zuwächsen der Vergangenheit ist diese Entwicklung durchaus bemerkenswert.
2. Facebook ist unbeliebt
In den USA gilt Facebook als das unbeliebteste Web- un…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.


Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag, kein Abo.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 Euro erreicht haben.
    Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered bybeta

1-Monat-Pass

1 Monat Zugang zum Archiv

Zurück
Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Archiv
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 1.00 EUR

6-Monate-Pass

6 Monate Zugang zum Archiv

Zurück
Gültigkeit 6 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Archiv
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 5.00 EUR

12-Monate-Pass

12 Monate Zugang zum Archiv

Zurück
Gültigkeit 12 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Archiv
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 10.00 EUR

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

69 Kommentare
  1. AR schreibt:

    Und nun…?

    • Richard schreibt:

      Warten und ein Buch lesen.

  2. Marco Ripanti schreibt:

    Wenn wir uns einig werden wie wir ein mögliches “Ende” definieren, halte ich gerne dagegen.

    • Richard schreibt:

      5 Jahre wäre mein Tipp.

      • Andreas schreibt:

        Fünf Jahre empfinde ich, gemessen an den heutigen Bedingungen, als einen ewig langen Zeitraum. Wenn man die riesige Anzahl der Mitglieder sieht, aber vermutlich auch realistisch – vorausgesetzt, es kommt so, wie du glaubst.

        Aber schon Wahnsinn: Was heute fünf Jahre sind, wären 1450 (Gutenberg) vermutlich 300 Jahre oder mehr gewesen.

Willkommen!