Diesen Artikel gibt es auch auf: Englisch

bigfuture

Vor 25 Jahren kam der 2. Teil der Zurück in die Zukunft-Trilogie in die Kinos. Der Film führt uns ins Jahr 2015, einer Welt mit Hoverboards und fliegenden Autos aber ohne E-Mail und Internet. Dafür allgegenwärtig: Fax-Geräte. Blicken wir zurück auf eine Zukunft, die nie war.

Vor 25 Jahren kam der 2. Teil der Zurück in die Zukunft-Trilogie in die Kinos. Der Film führt uns ins Jahr 2015, einer Welt mit Hoverboards und fliegenden Autos aber ohne E-Mail und Internet. Dafür allgegenwärtig: Fax-Geräte. Blicken wir zurück auf eine Zukunft, die nie war.
 
bigfuture
 
2015 – die Zukunft. Könnt Ihr Euch noch erinnern, als Ihr “Zurück in die Zukunft II” zum ersten Mal gesehen habt und Euch dachtet: “Wow! Das ist noch so weit weg.” Guess what: Die Zukunft von damals ist heute – und wir sind mitten drin!
Als die Fortsetzung von “Back to the Future” in die Kinos kam, fühlte ich mich selbst wie ein Zeitreisender. Ich war Austauschschüler an einer amerikanischen High School und konnte den Film lange vor meinen Freunden in Deutschland sehen. Eine Zeit mit Sony-Walkman statt Sony-Hack, mit Mix-Tapes statt Tauschbörsen oder Spotify. Eine Zeit, die aus heutiger Sicht unschuldiger wirkt, als sie vermutlich war.
 
roadsfuture
Straßen? …wo wir hingehen, werden wir leider noch lange Straßen brauchen!

 
Karl Valentin prägte einst den schönen Satz: “Die Zukunft war früher auch besser”. Das könnte auch auf “Zurück in die Zukunft II” zutreffen. Die Zukunft, die Robert Zemeckis (Regie) und Bob Gale (Produzent) schufen, ist ein sauberer, quietschbunter Ort, der sich bewusst von d…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.


Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag, kein Abo.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 Euro erreicht haben.
    Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered bybeta

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

38 Kommentare
  1. Nino schreibt:

    Die selbst tankenden Autos sind doch da: Elektrisch und per Induktion geladen. Noch in keinem Serienauto, aber für nächstes Jahr bereits angekündigt!

    • Richard schreibt:

      Glaub ich erst, wenn ich eins hab :-)

  2. […] Richard Gutjahr hat sich Zurück in die Zukunft II angeschaut und eine Reise in die Zukunft, genauer gesagt das Jahr 2015, unternommen. Da 2015 nicht […]

Willkommen!